Traditionelles Waffentraining

Der geschulte an Waffe oder Werkzeug wird Achtsam damit umgehen und von allem leben Schaden vermeiden. Denn eine Waffe oder Werkzeug ist nur die Verlängerung unseres eigenen Wesens und Schaffenskunst.

Waffe als Werkzeug

Eine Waffe ist nichts anderes als ein Werkzeug, das mehr Gefahren birgt, wenn man nicht den Umgang damit schult. Die Waffe (Werkzeug) ist seit Menschengedenken ein steter Begleiter.

Fange heute an... Fange heute an...

Freestyle Waffentraining

Das Freestyle Waffentraining unterrichten wir mit einem Fundament von Basis Drills. Dazu gehören Stand- und Haltungsübungen sowie der Umgang mit der jeweiligen Waffe. Zu Beginn verwenden wir den Kurzstock. Sobald die Grundlagenprüfung damit abgeschlossen ist, steht es dem Schüler unserer Schule frei, eine (oder mehrere) Waffe(n) zu wählen, in der/denen er seine Fertigkeiten ausbauen möchte. Dazu kommen Einheiten zur Entwaffnung des Partners und das kontrollierte Festsetzen.
Natürlich sind auch tänzerische oder reine Vorführungs- Choreografien möglich oder einfach nur zum Spaß man siehe das Laser Schwert.

Zu den traditionellen chinesischen Waffen gehören:
verschiedene Japanische oder Europäische Waffen
o Katana, Sai, Kama etc.
o Deutsches Langschwert etc.

Ein neuer Einstieg ist in allen Kursen jederzeit möglich! Ein neuer Einstieg ist in allen Kursen jederzeit möglich!

Eine Waffe schult:

Zu den traditionellen chinesischen Waffen gehören:

Scroll to Top