Breakdance

Breakdance neu bei Dragon and Tiger Kampfkunst und Tanz haben immer schon gemeinsame wurzeln. Ab Montag dem 5 Oktober

TEXT
Was benötigen Sie?

  • Gute Laune und Motivation
  • Etwas zu trinken
  • ein Handtuch
  • Lockere Sportkleidung optimal mit Hallenschuhen
  • Diese Inhalte Werden beim Breakdance Kurs Vermittelt

    • Körpergefühl
    • Balance
    • Top Rock
    • Footwork
    • Freezes
    • Power Moves
    TEXT
    TEXT
    TEXT
    Was ist Breakdance?
    Breakdance, Breaking, B-Boying bzw. B-Girling ist eine ursprünglich auf der Straße getanzte Tanzform, die als Teil der Hip-Hop-Bewegung unter afroamerikanischen Jugendlichen in Manhattan und der südlichen Bronx im New York der frühen 1970er Jahre entstanden ist. Getanzt wird zu Pop, Funk oder Hip-Hop. Für viele Jugendliche bot B-Boying, wie es in den 1970er und frühen 1980er Jahren genannt wurde, eine Alternative zur Gewalt der städtischen Straßen-Gangs. Heute fordert Breakdance eine hohe Disziplin von den Tänzern, die oft über athletische Fähigkeiten verfügen müssen. Breakdance ist heute eine weltweit verbreitete und anerkannte Tanzform.

    Kursleiter: Mihai Clinciu Dumitru selbstverständlich ist ein kostenloses Probetraining möglich
    Montag + Mittwoch von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr